Glossar: Schutzweste

Posted on August 21th, 2008 by Webmaster

Der Begriff Schutzweste wird erklärt.

Die sogenannte Stichschutzweste ist zumindest im groben mit einer kugelsicheren Weste zu vergleichen, allerdings schützt sie nicht vor eindringenden Kugeln, sondern vor den Stichen durch Messer und andere derartige Waffen. Dabei macht man sich das System zu Nutze, nach dem Stichwaffen funktionieren, denn im Grunde verdrängen sie eine Materie, um in ihr Inneres zu gelangen. Bei der Stichschutzweste wird dies verhindert, in dem sich im Inneren entweder ein dichtes Geflecht aus Draht befindet oder aber eine Kettung aus kleinen Metallringen, durch die eine Stichwaffe nicht hindurch dringen kann. Besonders von der Polizei und von Sicherheitsdiensten werden solche Westen, neben einem Pfefferspray, oftmals getragen, wenn es zu Situationen kommen kann, bei denen Messer und derlei andere Waffen verwendet werden, wie es bei Demonstrationen und Massen Aufläufen oftmals der Fall ist. Auch Sicherheitspersonal bei großen Ereignissen ist meistens mit solchen Westen ausgestattet, um tödliche Verletzungen zu verhindern.

 Read More     No Comments