Glossar: Selbstverteidigung

Posted on August 21th, 2008 by Webmaster

Der Begriff Selbstverteidigung wird erklärt.

Von Selbstverteidigung kann man grundsätzlich immer dann sprechen, wenn man sich selbst in irgendeiner Form gegen ein angreifendes Verhalten verteidigen muss, was sowohl auf verbalem Wege, als auch auf körperliche Art und Weise geschehen kann. Natürlich sollte eine handgreifliche Selbstverteidigung immer nur dann erfolgen, wenn auch der Angriff in dieser Art und Weise geschehen ist und auch nur in einem angemessenen Rahmen. Es gibt verschiedene Mittel und Wege zur Selbstverteidigung, zu denen natürlich auch verschiedene Kampfsportarten, Kleinere Verteidigungswaffen und ein Handalarm gehören, je nach dem, was man gerade bei sich hat, worin man bewandert ist und welche Methode sich im Einzelfall zur Selbstverteidigung gerade anbietet oder eignet. Wichtig ist dabei immer, dass man nie mehr Verteidigung anwendet, als nötig ist und den Gegner abzuwehren, denn ansonsten würde man selbst sich eines Angriffes auf eine andere Person schuldig machen. Deswegen greifen auch immer mehr Menschen zu einem Verteidigungsspray es enhält bei einem Pfefferspray einen unbedenklichen Chiliextrakt und hat keine bekannten Nebenwirkungen.

 wswegen

 Read More     No Comments